DEAN METHODE

  • ist eine Jahrtausende alte HEIL- und LEBENSKUNST zur Stärkung unserer Lebensenergie, Gesundheit und unseres Bewusstseins.
    Meister DEAN Li - Bildrechte: SiFU Center Hamburg
    Meister Dean Li - Bildrechte: SIFU Center Hamburg
  • basiert auf Naturbeobachtung und der ursprünglichen chinesischen Heilkunst, die OHNE ANSTRENGUNG mit der Lebensenergie arbeitet.
  • ist eine Brücke zwischen der uralten chinesischen Heilkunst und der modernen Wissenschaft (z.B. Quantenphysik), die versucht in den Übungen gemachte Erfahrungen, wissenschaftlich zu erklären.
  • ist ein Werkzeug für unser Leben, das auch im Alltag in alle Lebensbereiche integriert werden kann.
  • wurde von dem chinesischen Arzt und Meister Dean Li für Menschen aus der seit Jahrtausenden überlieferten ursprünglichen chinesischen Heilkunst vereinfachend entwickelt, um den Menschen unserer Zeit einen besseren Zugang zu diesen uralten Weisheiten zu ermöglichen. Seit mehr als 40 Jahren hilft er vielen Menschen, die seine Unterstützung suchen und arbeitet mittlerweile nicht nur in China und Deutschland, sondern in vielen Ländern unserer Welt.

 

 Wie wirkt die DEAN METHODE?

  • Sie harmonisiert bestehende Ungleichgewichte auf der körperlichen, seelischen und geistigen Ebene, die sich als Beschwerden, Krankheiten, Unzufriedenheit, Überforderung oder Probleme manifestieren.
  • Krankheiten und Probleme beginnen oft durch Ungleichgewichte, die sich langsam einschleichen und die wir nicht wahrnehmen. Sie zeigen sich zuerst im Unsichtbaren auf der geistigen Ebene und „rutschen“ dann weiter auf die fühlbare seelische und sichtbare körperliche Ebene. Spätestens dann merken wir das Ungleichgewicht, das sich sichtbar macht z.B. durch Schmerzen, übermäßigen Emotionen.
  • Sie verbindet uns wieder mit dem eigenen ursprünglichen Geist. Damit gehen wir zu unserem Ursprung, erkennen die eigene Wahrheit, die eigenen Gaben. Unser Leben wird zunehmend frei von Ängsten, Dogmen und Begrenzungen.
  • Wirkt positiv auf unsere Lebensqualität, innere Zufriedenheit, Intuition und Lebensfreude.
  • Beschwerdebilder wie z.B. Ängste, Schlafstörungen, innere Unruhe, Schmerzen, Bluthochdruck, gynäkologische und andrologische Disharmonien, Rückenbeschwerden, Hautkrankheiten können ausgeglichen werden.
  • Die Methode wird von vielen Klienten auch als wunderbare Ergänzung zu schulmedizinischen Therapien erfahren.


Wie wird DEAN praktiziert?

  • Wir lernen die Energie zu fühlen und mit ihr aus dem Inneren heraus zunehmend frei von Form, Erwartung und Technik mit Gefühl und Intuition zu arbeiten statt nur zu funktionieren und in starren Mustern zu denken.
  • Fühlen statt Denken; Erfahren statt Funktionieren, ohne Anstrengung
  • Das Hauptanliegen ist die Herstellung der Verbindung zum eigenen ursprünglichen Geist. Der mittlerweile fast inflationär verwendete Begriff Geist (Geist-Seele-Körper) wird tatsächlich erfahrbar.
  • Wir bewegen uns von der sichtbaren körperlichen über die fühlbare seelische zu der verborgenen geistigen und vorgeburtlichen Ebene. Die Übungen sind entsprechend aufgebaut. Von der sichtbaren Form hin zu dem Unsichtbaren.
  • Wir arbeiten mit Gelenken, Organen, Meridianen, dem Unterbewusstsein, dem ursprünglichen Geist.
  • Die Blockaden lösen sich. Die Energie kann wieder frei und gleichmäßig fließen. Die Heilung und ein neuer Lebensweg beginnen.
  • Die Praxis ist einfach und wirksam. Da wir uns aber immer mehr von dem Ursrünglichen, der Intuition und der Natur entfernen und statt zu erfahren zuerst alles intellektuell begreifen wollen.
  • Da wir uns aber in der heutigen Zeit immer mehr von dem Ursprünglichen, der Intuition und der Natur entfernen, fällt uns gerade das Einfache manchmal etwas schwer. Wir versuchen zuerst alles intellektuell zu begreifen, uns Ziele zu setzen und erwarten ein bestimmtes Ergebnis statt ohne Erwartung und Willen die Energie fließen zu lassen und uns zu unserem Ursprung zu führen. Es gilt nicht „entweder oder“ sondern das “sowohl als auch“.


Wer kann praktizieren?

Es kann jeder mitmachen, die Methode ist für alle da: Erwachsene, Kinder, Kranke, Menschen mit Behinderungen, Gesunde => wir alle haben Energie, die ausgeglichen werden kann.

 

Wie wird DEAN erfahren?

Feedback der Teilnehmer (12 – 67 Jahre alt)

Heilung / Lebensfreiheit / Loslassen / Herzöffnung / Ausgleich / Gemeinsames FuQi (Anmerkung: FuQi = gemeinsame Glücksenergie) / Freiheit / Lebensfreude / Selbstreinigung / entspannt und glücklich / Klarheit / Leben ohne Anstrengung / verbunden sein / Bewusstseinserweiterung / der Weg zu mir selbst / Gelassenheit / ein Leben im Einklang ohne Anstrengung / Ruhe und Focus / „es beruhigt mich und hilft mir ganz doll (jüngste Teilnehmerin)“

Sie interessieren sich vertiefend für die Philosophie oder die wissenschaftliche Nachweisbarkeit?

Philosophie:

  • Wir empfehlen den wunderbaren FuQi Blog unserer Kollegin Dr. Uta Devries.
  • Uta ist langjährige Schülerin von Meister Dean Li. Sie absolvierte seine 3jährige Ausbildung und beschäftigt sich vertiefend mit den philosophischen Texten, die diese Methode näher bringen.
  • Die Methode ist aus Zeiten als Menschen noch durch Erfahrung und Weitergabe frei ohne Angst gelernt haben. Im Verlauf der Zeit wurde die Philosophie aus Überlieferungen in Ansätzen auch schriftlich festgehalten.
  • Im FuQi Blog schreibt Uta Devries über Glücksenergie und die Dean Methode von Meister Li, über ursprüngliche chinesische Medizin und alte Kultur.

Wissenschaftliche Nachweisbarkeit:

Die chinesische Physikerin Dr. Xiabao Liu, seit über 10 Jahren Schülerin von Meister DEAN Li beschäftigt sich mit den Gemeinsamkeiten der DEAN METHODE und der Quantenphysik, die sie versucht zu erforschen und aufzuzeigen.

 

Wo kann die DEAN METHODE praktiziert werden?

Deutschland: Hamburg, Berlin, Köln, Düsseldorf

Alle Kolleginnen und Kollegen, die in Partnerschaft mit Meister Dean Li praktizieren, arbeiten nach den gleichen Prinzipien. Sie sind zur Weitergabe dieser Methode zertifiziert und werden als Partner des SiFu Center von Dean Li fortlaufend vertiefend unterwiesen. Unsere Arbeit wird von Meister Li in der Tradition dieser Lehre und Philosophie energetisch und geistig unterstützt.Der Ursprung, die Wurzel unserer Arbeit ist bei uns allen gleich. Der Zugang zu der unsichtbaren Energie unterschiedlich und spiegelt die eigenen Stärken und Talente. Diese Vielfalt der Einheit ist eine Möglichkeit diese Lehre an Menschen mit unterschiedlichem Verständnis individuell zu vermitteln. Es ist mit einem Baum mit vielen unterschiedlichen Blättern vergleichbar. Der Ursprung, die Wurzel ist gleich, der Zugang, die Blätter individuell.

Ferner veranstaltet der von Schülern und Klienten von Meister Dean Li gegründete Verein DEAN e.V. in regelmäßigen Abständen Veranstaltungen auf gemeinnütziger Basis, die von den Mitgliedsbeiträgen unterstützt werden.

 

China:

In China haben Schüler von Meister Dean Li kürzlich ein DEAN Zentrum in einer wunderschönen Umgebung errichtet.
Eine Homepage ist derzeit nicht verfügbar. Das Zentrum ist über WeChat DEAN METHODE zu erreichen.